Food Trucks - eine Revolution der küche

Food Truck – ein absolutes Muss

In Coole Entdeckungen, Essen und Trinken by Katharina RLeave a Comment

Die Revolution der kulinarischen Szene

Mac Donalds, Mac Donalds, Kentucky Fried Chicken and a Pizza Hut…” Diese Worte begeistern zwar viele, wenn DJ Ötzi auftritt, aber in der kulinarischen Szene hat eine neue Form der Imbisse Wellen geschlagen, und zwar heftig. Und lecker, sehr lecker! Food Trucks und Street Food sind der letzte Schrei – verständlicherweise: das Essen  ist zum Schreien gut!

Food Trucks – häh?            

Das Konzept der mobilen Imbissbude stammt aus den USA und basiert auf dem Konzept, Restaurantqualität mit der Liebe zum Essen/Kochen zu kombinieren und dem Normalsterblichen näher zu bringen, ohne dass man Haus und Hof verpachten muss. Diese Food Trucks haben in Deutschland wie eine Bombe eingeschlagen und bieten inzwischen alles von Burgern bis hin zu Hummer-Sandwiches. Das Geheimnis liegt hier aber in der Liebe zum Essen – Fleisch so zart, dass kein Messer benötigt wird, frisch gebackenes Brot, Zutaten aus der Region und ganz viel Vorbereitungszeit machen den Unterschied.

Food Trucks erobern Deutschland im Sturm

Quelle: online.de

Food Trucks in Deutschland

Diese Food Trucks gibt es in ganz Deutschland, inzwischen kann man sie sogar per App verfolgen, sodass man seinen Lieblingstruck nicht verpasst. Einige der Food Trucks habe ich ganz willkürlich ausgewählt, um diese heute zu präsentieren.

Beef on Wheels 

Wie der Name schon sagt: Rindfleisch pur, und zwar argentinisches Rumpsteak, auf einem Lavastein-Grill zubereitet. Hier werden fleischig-herzhafte gastronomische Wunderwerke angeboten, von Steaks und Sandwiches bis hin zu Burgern mit hausgemachten Saucen und wunderbaren Cocktails. Nebst zarten Fleisch kann sich der Gaumen auf Delikatessen wie Trüffelmayonnaise, Aioli, Folienkartoffeln mit Sauerrahm, knusperiges Ciabatta und Garnelen freuen.

Food Trucks - Beef on Wheels: ein Fleischtraum wird war

Quelle: beefonwheels.de

Die Dollen Knollen 

Kartoffelpuffer sind schon was Feines, mit Kartoffeln aus 100% regionalem Anbau, mit Liebe zubereitet und selbst auf biologisch abbaubaren Tellern aus Zuckerrohrfasern serviert – das ist Nachhaltigkeit. Die frischen, knusperigen Kartoffelpuffer gibt es süß oder pikant, zum Beispiel mit Apfelmus, aber auch mit Rote Beete Creme oder geräuchertem Fisch. Klassiker erhalten hier einen neuen, eleganten Touch und werden doppelt lecker!

Food Truck Kartoffelpuffer von den dollen Knollen

Quelle: diedollenknollen.eu

Soul Food Truck

Essen für die Seele, mit der Wärme und dem Geschmack New Orleans – ein unvergleichlicher Mix aus Gewürzen und Kräutern, Hähnchen, Chorizo, Paprika und einer gehörigen Portion Liebe. Der absolute Renner dieses Food Trucks ist das saftige Hähnchen Jambalaya, ein typisches Reisgericht aus New Orleans. Aber auch der Chocolate Pecan Pie, ein typisch amerikanisches Nuss-Schokoladen Dessert ist sehr beliebt – Seelen-Leckereien rundum!

Food Trucks füttern auch die Seele

Quelle: soulfoodtruck.de

Fazit

Es ist auf jeden Fall ein Erlebnis, dass man probieren sollte – und zwar mehrfach. Es gibt Pläne  für ganz Deutschland, die anzeigen, wo sich die Trucks befinden.

Eine letzte Empfehlung: guten Appetit!!

Leave a Comment