Flugzeug im Flughafen

Flughäfen im 20. Jahrhundert

In Coole Entdeckungen by Thulani MLeave a Comment

Flughäfen im 20. Jahrhundert

Über das letzte Jahrhundert hinweg hat die Menschheit riesige technische Fortschritte verbuchen können. Viele dieser Fortschritte fanden in den Bereichen des Personen- und Handelsverkehr statt. Einer der diesbezüglich wichtigsten Fortschritte des 20. Jahrhunderts ist ohne Frage der Luftverkehr. Während es zu Anfang des 20. Jahrhunderts kaum Flugzeuge gab, die dazu in der Lage waren lange Strecken zurückzulegen oder gar hunderte von Passagieren in wenigen Stunden über ganze Kontinente zu transportieren, gab es zum Ende des 20. Jahrhundert tausende von Flugzeugen, die jedes Jahr Millionen von Passagieren um die ganze Welt fliegen.

So kompliziert es auch sein mag ein funktionsfähiges Flugzeug zu bauen und so fantastisch diese Maschinen auch sind, wären Sie ohne die nötige Unterstützung vom Boden aus nicht nutzungsfähig. Um Flugzeugen und Ihren Piloten die nötige Unterstützung bieten zu können, mussten Flughäfen gebaut werden werden und diese Bauten sind über die Jahre hinweg von einfachen Start- und Landebahnen zu grandiosen Bauten mutiert, die dafür sorgen das der Luftverkehr rund um die Uhr, weltweit reibungslos abläuft.

Die ersten Flughäfen waren einfach große Rasenflächen. Über die Jahre hinweg wurden Flugzeuge allerdings schwerer und es wurden Bahnen aus verdichteter Erde in den Boden gestampft, wobei versucht wurde diese in Richtung des Windes auszurichten, damit keine starken Seitenwinde die Landung erschweren. Aber selbst dafür wurden die Flugzeuge letztendlich zu groß und es mussten Asphaltbahnen angelegt werden.

Während die Bahnen besser und besser wurden mussten die Hangars in den die Flugzeuge gewartet werden größer und größer werden. Riesige Wartungshangars werden heutzutage in der Form von Lagerhallen gebaut. Der Wartungshangar des riesigen Airbus A380 ist zum Beispiel 25.000 Quadratmeter groß und umfasst dabei 8500 Quadratmeter zur Aufbewahrung von den mehr als 70.000 Ersatzteilen, die zur Wartung dieses Luftriesen bereitstehen.

Die wohl aufregendsten und auch kompliziertesten Abläufe großer moderner Flughäfen laufen jedoch im Kontrollturm ab. Diese Kontrollstation ist dafür verantwortlich, das alle startenden und landenden Flugzeuge problemlos und vor allem auch gefahrlos starten und landen können und nicht etwa aufeinanderprallen. Bei Flughäfen mit starken winden und windrichtungsänderungen, müssen zur sicheren Landung mehrer Bahnen die in verschiedene Richtungen ausgelegt sind bereitgehalten werden.

Leave a Comment