Einmal um die Welt!

Die merkwürdigsten Hotels der Welt

In Reisen by Katharina RLeave a Comment

Ferien, das wäre jetzt schön!

Koffer packen und los. Wohin? Egal! Sonne, Strand Meer? Oder eher Berge, Wanderstiefel und Enzian?Aber bei diesen merkwürdigen Hotels ist es mir eigentlich egal, tollere Ferien kann man sich gar nicht vorstellen! Kommen Sie mit mir auf eine virtuelle Weltreise und entdecken Sie mit mir die interessantesten Hotels der Welt.

Erster Stopp: der Flughafen – genauer gesagt, ein Jumbo Jet… Im Jumbo Stay in Schweden wohnen die Hotelgäste in einem Jumbo Jet, der zu einem Hotel umgebaut wurde. Sogar im Cockpit können Gäste übernachten! Alle Apparaturen sind vorhanden, das Gefühl eines Flugzeuges ist vollkommen echt. Sogar im Maschinenraum und im Radkasten kann übernachtet werden!

Der Jumbo Stay in Schweden

Quelle: tourismontheedge.com

Weiter geht’s zum zweiten Stopp… Auf nach Afrika, und zwar nicht mit Safari-Zelten und Land Rover! Im Kagga Kamma Nationalpark Hotel wohnen Gäste in Felsen. Innen. Im Felsen drin. Die luxuriösen Hotelzimmer sind in die Felsen eingehauen – sogar ganz ohne Dach unter dem Sternenhimmel können Gäste schlafen. Nicht nur die Unterkunft und die Natur sind atemberaubend – auch das Essen ist phänomenal.

Kagga Kamma Nationalpark Hotel in Südafrika

Quelle: squarespace.com

Nach dem Afrika-Hotel ist noch mehr Aufregung angesagt! Noch mehr? Ja klar… Capsule Hotel in Den Haag. Vielleicht auch nicht schlecht, dass Sie sich erst erholt haben… Luxus gibt’s hier nicht. In den Rettungskapseln, die norwegische Arbeiter von Bohrinseln retten sollten, kann man jetzt wohnen. Aber auf allerkleinstem Platze! Hängematte, Wasserkanister, Tütensuppen und Energieriegel sind Teil der Erfahrung.

Capsule Hotel in Den Haag

Quelle: wordpress.com

Nach diesem mini-Hotel wünscht man sich Platz, viel Platz und Natur… so wie einen Wasserfall zum Beispiel. Also – ab nach Chile! In diesem zauberhaften Hotel namens Moñtana Mágica wohnt man…halten Sie sich fest… IN einem Wasserfall! Dieses Hotel soll an die Zauberkraft von Mutter Natur erinnern und bietet Gästen ein Erlebnis wie noch nie zuvor.

Moñtana Mágica  in Chile

Quelle: tumblr.com

Nun kommt unsere gemeinsame Reise auch schon fast zum Ende. Wir reisen von Südafrika nach Nordamerika ins Dog Bark Inn in Idaho. Wenn Sie ein Katzenliebhaber sind, würde ich Ihnen übrigens empfehlen, unsere Reise frühzeitig zu beenden. Dieses Hotel ist nämlich ein Hund. Oder eher, in Form eines Hundes gebaut. Man kann sich ein Zimmer in verschiedenen Teilen des Hundes (ja, auch im Allerwertesten) nehmen. Dieses Hunde-verrückte Hotel ist auf jeden Fall ein Ereignis…

Dog Bark Inn in Idaho

Quelle: wikimedia.org

Also, wo fahren Sie in den nächsten Ferien hin?

Leave a Comment